Bezeichnung der Generationen,,Genertaion Y, Genertaion Z, Millenials, Baby Boomers,

Die passende Bezeichnung Deiner Generation

Was mir bislang immer mal wieder Mühe bereitete und selbst hohe und höchste Politiker auch immer mal wieder verdreht in ihren Zuordnungen einbringen, musste ich hiermit mal für mich aufmalen und in unser Atelier Tapezieren.

Wie sehr da eine einfache Grafik und Illustration helfen kann, betonten Besucher bei uns dazu immer wieder. Nachdem dazu auch so oft das «Händy» gezückt und ein Bild davon gedrückt wurde, stellen wir es doch hiermit mal direkt ins Internet und machen es so auch weiteren «Bedürftigen» zugänglich.

Eine für die jeweilige Generationsbezeichnung eindeutige Zuordnung der zugehörenden Anfangs- und End-Geburtsjahre gibt es jedoch nicht. Die Übergänge sind fliessend und Bezeichnungen können je nach Verwendungszweck und Publikationskanal selbstverständlich auch abweichen.

Im Abstand von um die 15 Jahre, haben wir für eine solche Generation ja jeweils eine Bezeichnung gefunden. Unser durchschnittliche auf uns Menschen bezogene «Reproduktionszyklus» dürfte dabei jeweils ja sicher auch mehr als 10 Jahre über diesem Durchschnitt liegen. Für die Bemessung dieser Generationsbezeichnungen liegen jedoch die Rahmenbedingungen der Sozialisation zugrunde. Jede Generation findet danach deutlich andere wirtschaftliche, politische und auch kulturelle Bedingungen, als jede Generation vor Ihnen. Technisch bedingte Einflussfaktoren, Kriege, Pandemien, Umweltfaktoren, Wirtschaftliche Rahmenbedingungen und viele weitere Einflussfaktoren legen da den Massstab, der eine jeweils neue Generation zu bezeichnen wünscht.

Die passende Bezeichnung einer solchen Gruppierung oder eben Generation ist heute ein gängiges Mittel, um darüber passend die Kommunikation zu führen. Entsprechend sollten wir diese Bezeichnungen auch passend zuordnen können. Wie sehr auch dabei eine kleine und vor allem einfache Grafik dazu hilfreich sein kann beeindruckt uns dabei selber einmal mehr sehr. Wo die Zukünftigen Bezeichnungen dazu hingehen und wie sie sich abgrenzen, wird sich dabei natürlich aber auch erst dann mal noch zeigen müssen. Dem Blick nach vorne ist so dann nur die noch sehr vage Vermutung zuzuschreiben.

Dani M. Frei 2024

Teilen

Infos zum Beitrag

Thema: Allerlei, People, Werbung
Schlagwörter: , , ,



Weitere Beiträge


Architektur mit Stahl und Glas
Architektur in Metall und Glas der Krapf AG und air-lux AG ?>

Mit dem air-lux Schiebefenster setzte die Krapf AG anno 2004 auf extra grosse Dimensionen und beste Werte. Für die Bilder rund um diese neuartige Idee durfte ich mein können in der Architekturfotografie einbringen und auch erheblich erweitern. Die Krapf AG […]

Teilen
Immobilienfotografie
Immobilien-Maklerfotografie für Bilder die verkaufen ?>

Unter Architekturfotografie verstehe ich die Fotografische Erfassung architektonischer Schönheit. Unter Immobilienfotografie setzte ich die Bilder für die Vermarktung von Immobilien, sowohl für die Vermietung als auch für den Verkauf. Die Bereiche überschneiden sich und sind abhängig von dem jeweiligen Geschmack […]

Teilen
Bildsprache die Kommunikation mit treffenden Fotografien
Bildsprache die auch die Bildtrends von morgen trifft ?>

Gute Bilder alleine locken noch keine Kunden – es müssen auch die richtigen Bilder sein. Wie sich eine Bildsprache in den heutigen vielfältigen Optionen richtig gestaltet, ist dabei die grosse Kunst. Bilder die überraschen können im Dialogmarketing eine erhebliche Aufmerksamsteigerung […]

Teilen
fotoreportagen
Fotoreportagen ?>

Veranstaltungen, Anlässe, Jubiläen, Feste, Events, Höhepunkte und manchmal auch Tiefschläge sind Ziel einer Dokumentation. Hier ist die Herausforderung des Fotografen, sich passend in die Veranstaltung einfügen zu können und die Geschichte so zu visualisieren, dass dem Betrachter, auch als nicht […]

Teilen